Metropolregion

Zum Finale messen sich die Fischerstecher

Archivartikel

Worms.Endspurt beim Backfischfest: Mit dem großen Feuerwerk über dem Rhein endet am Sonntag das Wormser Volks- und Weinfest. Davor gibt es ab 14.30 Uhr das traditionelle Fischerstechen im Floßhafen. Dabei versuchen die Stecher, den Gegner mit einer fünf Meter langen Lanze ins Wasser zu stoßen. Erstmals startet in diesem Jahr vor dem Fischerstechen um 14.15 Uhr ein Entenrennen. Bis zu 2000 Badetiere schwimmen um die Wette. Eine „Rennlizenz“ gibt es zum Preis von fünf Euro im Wonnegauer Weinkeller oder im Backfischfest-Infoshop auf dem Festplatz. Die Einnahmen werden für wohltätige Zwecke in der Region gespendet. Insgesamt gibt es 50 Preise zu gewinnen, darunter einen Reisegutschein für Disneyland Paris und VIP-Karten für ein Bundesligaspiel von Mainz 05.

Zum Thema