Metropolregion

Zwei Betrugsmaschen mit falschen Anrufen in der Region

Archivartikel

Rhein-Neckar-Kreis.Zwei Betrugsmaschen kursieren derzeit in der Region. Seit mehreren Wochen gehen bei den Polizeistationen vermehrt Anzeigen wegen sogenannter „Ping-Calls“ ein. Nach Angaben der Polizei handelt es sich dabei um sehr kurze Anrufe auf Festnetztelefone oder Handys. Als Vorwahl wird eine Länderkennung angezeigt, die einer "echten" deutschen Vorwahl ähnelt. Tatsächlich handelt es sich aber um eine

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1839 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00