Metropolregion

Zwei Tote bei Unfällen auf der A 6 und A 65

Archivartikel

Hockenheim/Mutterstadt.Bei Unfällen auf der A 6 und der A 65 sind am Dienstagabend und Mittwochmorgen zwei Personen tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 51-Jährige auf der A 6 mit ihrem Wagen am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen der Raststätte Hockenheim und dem Walldorfer Kreuz nahezu ungebremst auf einen Sattelzug auf. Von ihr unbemerkt hatte sich der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema