MORGENCARD PREMIUM

10 Euro Rabatt Inhaber der MORGENCARD PREMIUM sparen beim Kauf von Musicalkarten

Dramatische Love Story

Archivartikel

Mannheim.Als sich am 3. September 1994 im Kölner Sartory-Saal der Vorhang für die erste Bühneninszenierung der berühmten französischen Novelle „La Belle et la Bête“ hob, erlebte ein staunendes deutschsprachiges Publikum die Welturaufführung eines der romantischsten Musicals aller Zeiten. Am 16. Januar ist die emotionale Geschichte in seiner gefeierten Original-Version mit Live-Band und in neuer Besetzung auf der Bühne des Mannheimer Rosengartens zu sehen. Die hoch gelobte Musik stammt aus der Feder des Komponisten Martin Doepke.

„Die Schöne und das Biest“ – ist eine zeitlos schöne Fabel über die Kraft der Liebe. Es ist die Geschichte der schönen Bella, die sich aus Zuneigung zu ihrem Vater in ein verwunschenes Schloss begibt. Dieses gehört dem schrecklichen Biest, einem Prinzen, der wegen seiner Selbstsucht verzaubert wurde und nur durch wahre Liebe von seinem Schicksal erlöst werden kann. „Die Schöne und das Biest – Das Musical“ ist eine Mischung aus Romantik und Dramatik, aus einer düsteren Atmosphäre und der absoluten Lebensfreude. Die Zuschauer dürfen sich auf einen Mix aus gefühlvollen Balladen und rockigen Songs in deutscher Sprache sowie auf einzigartige Bühnenbilder und eine spektakuläre Lichtshow freuen. red

10 Euro Rabatt für PK 1-3

Die Schöne und das Biest

16. Januar 2020, 20 Uhr

Rosengarten, Mannheim