MORGENCARD PREMIUM

Eine Reise durch die Kulturen

Archivartikel

Die Seele Irlands, die hohe Kunst des Besenschwingens, singende Engel und kubanische Leidenschaft – das Winterfestival im Mannheimer Rosengarten bietet vom 26. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020 eine Reise durch die Kulturen. Am 26. Dezember 2019 beginnt das Winterfestival im Mannheimer Rosengarten mit Irish Celtic, der einzigen Tanzshow mit eigenem Irish Pub! Mit faszinierender irischer Musik, von klassischen Folk-Songs über feenhafte Melodien bis hin zu stürmischen Tänzen, lädt Irish Celtic die Zuschauer ein zu einem Abend voller Tanz und Musik, voll herzlicher Erzählfreude und irischer Lebenslust.

Zwischen den Jahren, von 28. bis 31. Dezember 2019, verwandeln die Alltagstrommler von Stomp den Rosengarten in einen Rhythmuspalast. Rund um die Welt lotet die unerreichte Klangperformance die verblüffenden Rhythmen des Alltags aus und ist so frisch, neugierig und verspielt wie am allerersten Tag.

Im neuen Jahr, am 2. Januar 2020, verzaubern die Sänger der African Angels die Quadratestadt. Wenn sie in farbenfroh leuchtenden Gewändern mit ihrer ganzen stimmlichen Kraft afrikanische Traditionals oder Gospelsongs wie „Oh Happy Day“ anstimmen, dann kann man gar nicht anders als mitzuwippen und sich ganz dem himmlischen Klang eines der besten Chöre der Welt hinzugeben.

Zum großen Finale beehrt die Tanzsensation Ballet Revolución am 3. und 4. Januar 2020 die Mannheimer Bühne. Von Sydney über London bis Paris und Berlin: Wenn die kubanischen Tänzer von Ballet Revolución ihrer grenzenlosen Bewegungsfreude und Lebenslust freien Lauf lassen, gibt es kein Halten mehr n

MORGENCARD PREMIUM-Inhaber erhalten 10 % Rabatt. Karten sind in allen Kundenforen Ihrer Tageszeitung erhältlich.