MORGENCARD PREMIUM

5. Juni Die Teilnehmer der MORGENTOUR erleben in Wertheim einen Gang durch die Geschichte

Historie Wertheims an einem Tag

Archivartikel

Wertheim.Nach der Ankunft in Wertheim wird der Stadtführer die Teilnehmer der MORGENTOUR am 5. Juni mit einem „Original Wertheimer Buddescheißer“ begrüßen. Gemeinsam geht es anschließend auf Entdeckungstour in die historische Altstadt mit ihren malerischen Gassen. Nach dem geführten Stadtrundgang werden sie zum regionaltypischen Mittagessen in einen fränkischen Gasthof eingeladen.

Nachmittags wechseln die Teilnehmer der MORGENTOUR die Perspektive: Im Rahmen einer einstündigen Schifffahrt auf dem Main können sie die Flusslandschaften Wertheims genießen. Später besuchen sie das Grafschaftsmuseum, in dem sie die bedeutende kulturhistorische Sammlung aus Stadt und Grafschaft Wertheim erwarten. red

Ablauf:

8 Uhr: Abfahrt Mannheim-Dudenstraße

10.30 Uhr: Beginn des Programms „1000 Jahre an einem Tag“, Begrüßung mit einem „Wertheimer Buddescheißer“, Entdeckungstour durch die historische Altstadt Wertheims

12 Uhr: Mittagessen in einem fränkischen Gasthof (verschiedene Gerichte zur Auswahl, Getränke nicht inklusive)

14 Uhr: Schifffahrt auf dem Main

15.30 Uhr: Besuch des Grafschaftsmuseums

17 Uhr: Rückfahrt nach Mannheim

19 Uhr: Ankunft in Mannheim-Dudenstraße Mittwoch, 5. Juni

Exklusiv für Inhaber der MORGENCARD PREMIUM:

60 Euro