MORGENCARD PREMIUM

3. Dezember Als Teilnehmer der MORGENTOUR die neue Show des WinterVarieté genießen

Leidenschaft mit allen Sinnen erleben

Archivartikel

Heidelberg.Die Macher der in Heidelberg etablierten Varieté-Show versprechen ab dem 27. November unter dem Motto „Passion“ unvergessliche Momente in der bezaubernden Welt des WinterVarietés.

Doch was macht das WinterVarieté so einzigartig? Wenn man sich in einen Abend, der alle Sinne inspiriert, hineinentspannen kann, wenn die liebevoll inszenierte Winterkulisse um die exklusive Show Arena Neugierde weckt, wenn man Wohlfühlatmosphäre spürt und freie Sicht hat, auf atemberaubende Akrobatik und verführerische Tanzchoreographien in traumhafter Kulisse, wenn man über stilvolle Comedy einfach herzlich lachen kann, wenn Musik nicht nur erreicht, sondern auch berührt, wenn kulinarische Genüsse den Gaumen verzaubern, dann ist sicher: Man ist willkommen und angekommen, im unverwechselbaren WinterVarieté am Tiergartenbad in Heidelberg, versprechen die Produzenten Florian Keutel und Riadh Bourkhis. Sie stehen mit ihrem gesamten WinterVarieté-Team bodenständig und mit Herzblut für diese Philosophie. Denn Varieté-Shows gibt es viele, aber eben nur ein WinterVarieté. Genau hiervon können sich die Inhaber der MORGENCARD PREMIUM am 3. Dezember überzeugen und dabei ein Gourmet-Drei-Gang-Menü genießen. red

Ablauf:

18 Uhr: Sektempfang und Begrüßung, Programmheft, Garderobe, Gourmet-Drei-Gang-Menü

19.30 Uhr: Beginn der Show

circa 23 Uhr: Ende der Show Dienstag, 3. Dezember

Exklusiv für Inhaber der MORGENCARD PREMIUM:

Parkett: ausgebucht Rang: 89 Euro