MORGENCARD PREMIUM

Premium-Partner des Monats Dezember:

Monatsaktion im Dezember

Archivartikel

Festtagsrotweine aus dem Weinkeller der BASF

Exklusiv für MORGENCARD PREMIUM-Inhaber im Dezember: das BASF Rotweinpaket mit sechs internationalen Rotweinen für 39,90 Euro anstatt 56,15 Euro. Erhältlich in den Kundenforen des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung sowie am Empfang des Mannheimer Morgen. Die jeweiligen Öffnungszeiten finden Sie unter www.morgencard.de. Telefonische Bestellung unter 06 21/3 92-25 00 oder direkt unter www.morgenweb.de/weinpaket.

 

1901 startete der BASF Weinkeller mit nur 8 m² in Ludwigshafen – Hintergedanke war es, die „Aniliner“ auch mit einem guten Tropfen zu versorgen. Um eine kulturelle Vielfalt bieten zu können lag schon damals die Besonderheit in der internationalen Produktauswahl, die neben dem deutschen Sortiment herausstach. Nach 118 Jahren hat sich daran nichts geändert: Sei es ein klassischer

Malbec aus der Region Cahors, in Frankreich, oder ein zum Thunfisch passender Syrah aus Sizilien, die rund 1 Millionen Flaschen bieten jedem Geschmack und Geldbeutel das Passende. Seit jeher war es das Ziel gute Qualität zu einem fairen Preis anzubieten. Damit punktet der Weinkeller nicht nur bei den hiesigen Kunden, sondern mittlerweile weltweit. Zurzeit sind es über 50 Länder, allen voran China, Japan und die USA, die von einem der größten Weinfachhändler Deutschlands  beliefert werden. Besonders wichtig ist es den Mitarbeitern des Weinkellers den Gaumen ihrer Kunden zu kennen:  Welche Rebsorten werden bevorzugt getrunken oder wie hoch darf der Restzuckergehalt sein? Die Beantwortung solcher  Fragen und höchster Qualitätsanspruch sorgen für einen erfolgreichen Handel, denn wie Schiller schon sagte: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“

 

Zum Thema