Morgenmasters

Finale Nach etwas Anlaufschwierigkeiten wird der Regionalligist seiner Favoritenrolle gerecht und schlägt im Finale Türkspor mit 4:1

Waldhöfer kämpfen sich ins Turnier und holen den Pokal

Archivartikel

MANNHEIM.Ein Anhänger des FC Türkspor schoss bei der Siegerehrung am Sonntag um 18.52 Uhr noch schnell ein Foto des MorgenMasters-Pokals. In Empfang nahmen die Trophäe dann aber die Spieler des SV Waldhof. Sebastian Gärtner holte den Pokal ab, reckte ihn in die Höhe und auch SVW-Trainer Gerd Dais zeigte sich zufrieden

"Wir sind am Freitag schwer ins Turnier gekommen, aber am Sonntag hat sich die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema