Multimedia

Internet Über „Zero Rating“ lassen sich Musik und Filme ohne Datenlimit nutzen / Verbraucherschützer sehen Netzneutralität in Gefahr

Endloses Streaming, viele Fragen

Archivartikel

Berlin.Momentan gibt es zwei sogenannte Zero-Rating-Angebote in Deutschland: Unter dem Namen StreamOn bietet die Telekom seit April 2017 die Möglichkeit, ohne Ende Musik und Videos zu streamen. Das monatliche Datenvolumen wird dabei nicht angefasst. Die Option lässt sich kostenlos zu ausgewählten Tarifen hinzubuchen.

Bei Vodafone gibt es mit dem Vodafone GigaPass seit Oktober 2017 ein

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00