Multimedia

Browser

Firefox warnt vor Hacker-Angriffen

Archivartikel

Berlin.Der Firefox-Browser schlägt künftig Alarm, wenn man auf einer Seite surft, die gehackt worden ist oder auf der es ein Datenleck gab. Unterhalb der Adressleiste öffnet sich dann eine Benachrichtigung, die etwa über den Zeitpunkt und das Ausmaß des Angriffs oder des Lecks informiert und dem Surfer eine Abfrage beim Firefox-Dienst Monitor nahelegt, falls er ein Nutzerkonto bei dieser Seite hat.

...

Sie sehen 51% der insgesamt 789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00