Multimedia

Erpressersoftware Anhänge und Links kritisch überprüfen

Locky kreist in neuen Versionen

Archivartikel

Berlin.Sicherheitsfirmen haben eine neue Version der Schadsoftware Locky identifiziert. Die von Kriminellen eingesetzte Ransomware erpresst PC-Nutzer, indem sie ihre Dateien verschlüsselt und ein Lösegeld fordert. Davor warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Experten raten: E-Mail-Anhänge, Software-Downloads und Links sollte man im Zweifel nicht anklicken.

Die

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00