Multimedia

Telekommunikation Seit 2017 sind für Mobilfunkkunden Zuschläge im Ausland Vergangenheit – zumindest in den meisten Fällen

Mit dem Smartphone auf Reisen

Archivartikel

München/Hannover.Checklisten stehen bei Reisenden hoch im Kurs. Schließlich will man nichts Wichtiges vergessen. Das Smartphone taucht auf solchen Packlisten nicht auf – es ist ohnehin immer dabei. Und glücklicherweise sind seit Juni 2017 auch die Mobilfunkkosten kein Thema mehr, wenn man sich in anderen EU-Ländern aufhält – oder etwa nicht? Antworten auf wichtige Fragen rund ums Roaming:

Gilt die ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00