Multimedia

iCloud

Pro Programm ein eigenes Passwort

Archivartikel

Cupertino.Nutzer von Apples Onlinedienst iCloud, die über Programme von Drittanbietern auf das Angebot zugreifen, müssen nun für jedes dieser Programme ein eigenes Passwort wählen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann mit E-Mail-Programmen wie Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird oder Kalender-Apps nicht mehr auf Daten aus iCloud zugegriffen werden, wenn dazu das primäre Passwort der Apple-ID genutzt

...
Sie sehen 64% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00