Multimedia

Computer Die Retrowelle spült den Commodore 64 wieder an – mit viel Liebe zum Detail, aber ein bisschen billig

Rückkehr in Leberwurst-Grau

Archivartikel

Berlin.1984 interessierte sich in der Schulklasse niemand für den Überwachungsstaat. Oder für Atomwaffen. Oder Waldsterben. Viel wichtiger auf dem Pausenhof: Wie punktet man eigentlich bei „Super Pipeline“, „Pitfall“, „Bruce Lee“ oder „Pacman“? Auf dem Bildschirm des C 64 wollten alle oft pixelige Monster töten – unter anderem Gespenster, Roboter oder Riesen-Hummer.

Eltern erwarben den

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00