Multimedia

Fotografie Wer die typischen Fehler kennt, knipst mit Kunstlicht eine ganze Klasse besser / Experten raten zu Aufsteckgerät

Schwieriges Blitzlichtgewitter

Archivartikel

Hamburg/Hannover.„Vor dem Blitz haben sogar Profis Angst“, sagt Udo Krämer vom Deutschen Verband für Fotografie. Denn dabei handelt es sich um ein künstliches Licht. „Die Industrie gaukelt einem vor, der Blitz macht alles gut.“ Das stimme aber nicht. Hobbyfotografen ärgern sich häufig über schlechte Bilder, die mit Blitz zustande gekommen sind.

So kommt es manchmal vor, dass das Bild trotz Blitz

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00