MVV

Sachsen-Anhalt MVV Energie investiert 20 Millionen Euro

Biogas aus Biomüll

Archivartikel

Mannheim.Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat in Bernburg (Sachsen-Anhalt) den Startschuss für den Bau einer Vergärungsanlage für Bioabfälle gegeben. Das teilte das Unternehmen am Montag mit. Der Bau soll demnach rund 20 Millionen Euro kosten und Ende 2021 fertig sein.

In der Anlage werden jährlich rund 33 000 Tonnen organische Abfälle wie Speisereste oder Laub zersetzt. Das dabei

...

Sie sehen 44% der insgesamt 889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00