MVV

Energie Geplante Aufstockung von EnBW bei MVV

Kartellamt prüft länger

Archivartikel

Mannheim.Die Entscheidung über eine geplante Aufstockung des Stromkonzerns EnBW beim Mannheimer Energieversorger MVV lässt auf sich warten: Das Bundeskartellamt hat die Prüffrist bis Ende November verlängert. Das hat ein Sprecher der Behörde gestern auf Anfrage bestätigt. Derzeit prüft das Bundeskartellamt, ob die landeseigene Energie Baden-Württemberg (EnBW) ihre Beteiligung an der MVV auf mehr als 25

...
Sie sehen 43% der insgesamt 937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00