Nationalmannschaft

Fußball DFB will 34-Jährigen zum Ehrenspielführer benennen

Besonderer Moment für Philipp Lahm

Archivartikel

Frankfurt.Jetzt steht Philipp Lahm mit erst 34 Jahren auf einer Stufe mit deutschen Fußball-Legenden wie Fritz Walter, Uwe Seeler und Franz Beckenbauer. Ein halbes Jahr nach dem Ende seiner grandiosen Profikarriere will der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2014 am Freitag zum insgesamt sechsten Ehrenspielführer der Nationalmannschaft benennen. Lothar Matthäus und

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema