Nationalmannschaft

Fußball Beim 3:0-Erfolg gegen Russland zeigt eine drastisch verjüngte DFB-Auswahl vielversprechende Ansätze

Die Jugend macht Mut

Archivartikel

Leipzig.Würde der Deutsche Fußball-Bund ein Wort des Jahres küren, gäbe es schon jetzt einen klaren Favoriten. „Umbruch“ hätte beste Chancen gegen „WM-Fiasko“ und „Erdogan-Fotos“. „Der Prozess ist in Gang gesetzt. Der Umbruch findet statt“, postulierte Bundestrainer Joachim Löw vor dem Test gegen Russland gestern Abend. Und der 58-Jährige ließ im Probelauf für das mögliche „Finale“ gegen den Abstieg

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00