Nationalmannschaft

Fußball-Nationalmannschaft Beim 3:0-Erfolg gegen Russland zeichnet sich ab, wie das Gerüst der DFB-Elf künftig aussehen könnte

Junge DFB-Elf: Das neue Deutschland

Archivartikel

Leipzig..Am Anfang dokumentierte sich die Krise der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch akustisch. Es war still in der Leipziger Arena, sehr still. „Gerade wenn du vom letzten Samstag aus Dortmund hierhin kommst, ist es dann schon ein leichter Kulturschock. Aber so ist das halt bei solchen Spielen“, sagte der Münchner Leon Goretzka. Auch Serge Gnabry hätte sich „ein bisschen mehr Support“

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema