Nationalmannschaft

Fußball Vor letztem Qualifikationsspiel gegen Nordirland in Frankfurt erklärt der Bundestrainer die EM 2020 zu einem Lern-Turnier

Löw sieht andere in der Favoritenrolle

Archivartikel

Frankfurt.Kurz vor dem Abschluss eines wechselhaften Länderspieljahres, in dem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit der Qualifikation für die EM ihre Pflicht erfüllte, beschwor Joachim Löw den Geist von 2010. „Die Mannschaft steht am Anfang ihrer Entwicklung, wie damals das Team bei der WM 2010 in Südafrika, das auch erst vier Jahre später beim Titelgewinn in Brasilien auf seinem Höhepunkt war“,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema