Nationalmannschaft

Fußball Bundestrainer Löw muss im EM-Qualifikations-Doppelpack gegen Weißrussland und Nordirland erneut improvisieren

Neue Trikots, alte Probleme

Archivartikel

Düsseldorf.Das Trikot für die Sommer-Mission 2020 ist schon in den Geschäften, das Europameisterschaft-Ticket müssen sich Joachim Löw und sein Team erst noch endgültig sichern. Auch wenn der Bundestrainer zum Qualifikations-Abschluss erneut auf mehr als ein halbes Dutzend seiner EM-Kandidaten von Marco Reus bis Niklas Süle verzichten muss, lässt er keine Zweifel zu. „Meine Vorgabe an die Mannschaft

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00