Nationalmannschaft

Fußball DFB-Kapitän schließt eigenen Verzicht auf das Turnier in Russland nicht mehr aus / Ohne Spielpraxis zur Nationalelf?

Neuers WM-Zweifel wachsen

Archivartikel

München.Verzichtet Manuel Neuer am Ende selbst auf die WM? Diese Frage stellt sich immer mehr. Denn so zweifelnd wie in diesen Tagen hat man den Fußball-Welttorhüter nie zuvor erlebt. „Ich denke wirklich von Trainingseinheit zu Trainingseinheit und von Therapie zu Therapie“, antwortete der DFB-Kapitän auf die Fragen zu seinem immer wieder verschobenen Comeback nach seinem Mittelfußbruch und der noch

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema