Nationalmannschaft

Fußball Torwarttrainer Köpke verkündet Neuer-Einsatz

Sorg ohne Chef-Allüren

Archivartikel

Venlo.Marcus Sorg packte erstmal kräftig mit an. Der Assistent von Joachim Löw schleppte am Montag mit den Betreuern ein Tor auf den Trainingsplatz der Fußball-Nationalmannschaft in Venlo. Das Bild verdeutlichte, was Sorg zwei Stunden später in der VVV Arena bei seiner ersten Pressekonferenz in Vertretung des Bundestrainers auch verbal verkündete. Den Chef will er gar nicht herauskehren. „Ich sehe

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema