Nationalmannschaft

Fußball Bundestrainer Joachim Löw plant Zukunft der Nationalmannschaft ohne Thomas Müller, Mats Hummels und Jérôme Boateng

WM-Helden haben ausgedient

Archivartikel

Berlin.Joachim Löw wird zum Hardliner. Kurz vor dem Start ins neue Länderspieljahr greift der Bundestrainer zu den härtesten Personalmaßnahmen seiner Amtszeit und mustert gleich drei ehemalige Weltmeister aus. Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller gehören ab sofort nicht mehr zur Fußball-Nationalmannschaft. Vor allem Hummels und Müller traf das plötzlichen Aus unvorbereitet.

„Ich

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema