Nationaltheater

Nationaltheater Beginn der Generalsanierung noch immer nicht genau festgelegt – weil alles länger dauert als gedacht

Es wird wohl Sommer 2022

Konkret und felsenfest ist bisher nichts. „Klarheit haben wir wohl Ende des ersten Halbjahres 2020“, sagt Bürgermeister Michael Grötsch. Und doch bestätigt er, was intern im Nationaltheater längst klar ist, wonach die Spielpläne gemacht und viele Verträge mit Künstlern ausgerichtet werden: Die Generalsanierung des Hauses am Goetheplatz beginnt erst im Lauf des Jahres 2022.

Dass schon in

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema