Nationaltheater

Spielplan Mit 76 Produktionen starten die vier Sparten am Goetheplatz in die nächste Saison / Theaterfest am 15. September

Holtzhauer will noch mehr Mitwirkung

Mannheim.Fast scheint es, als sei der erste Akt der Spielzeit 2018/19 hier schon über die Bühne gegangen. Im Theatercafé am Goetheplatz. Dort nämlich haben die fünf Intendanten des Nationaltheaters vor mehr als 100 Zuschauern gestern die kommende Spielzeit vorgestellt. Von „rekordverdächtigen 76 Produktionen“ spricht der Geschäftsführende Intendant Marc Stefan Sickel. Dabei sei erinnert: Vor fünf

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2811 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema