Nationaltheater

Schauspiel Friederike Heller inszeniert Anja Hillings Uraufführung "Wie kann ich dich finden#2026" am Nationaltheater

Liebe als seltsames Spiel

Mannheim.Ob in Schlager, Buch, Film oder Oper: Die Liebe ist trotz gescheiterter Menschheitsgenerationen noch Thema Nummer eins. Im Schauspiel, das wollen wir zugeben, hat sie als Sujet seit "Romeo und Julia" über ernüchterte Theaterepochen kontinuierlich an Bedeutung verloren. Anja Hilling will das ändern und schrieb ein Stück mit dem hübschen, aber auch verwirrenden wie langen Titel "Wie kann ich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema