Nationaltheater

Planungsstand Bisher erst wenige neue Probebühnen bezogen / Bauarbeiten in Neckarau begonnen / Idee eines hölzernen Provisoriums vom Tisch

Noch viele Fragezeichen bei den Ersatzspielstätten

Am Goetheplatz kann es erst losgehen, wenn anderswo Ersatz da ist – als Lager für Requisiten und Kulissen, für Proben und Vorstellungen. Zwar sollte an einigen Stellen „kurzfristig“ oder gar „bereits in der kommenden Sommerpause 2019“ gebaut werden, hieß es im Dezember 2018 gegenüber dem Gemeinderat. Doch das hat überwiegend nicht geklappt. Der Sachstand im Überblick:

Probezentrum ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema