Nationaltheater

Nationaltheater Abschied von Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski und seinem Ensemble / Oberbürgermeister dankt für „zwölf inspirierende Jahre“  

Rührende Momente zum Ende einer Ära

Mannheim.Zum Schluss stehen sie alle im Goldregen: Tausende goldfunkelnder Blättchen rieseln auf die Bühne herab, wo sich alle Akteure in den Armen liegen, während das Publikum im ausverkauften Schauspielhaus des Nationaltheaters rhythmisch applaudiert. So enden „zwölf intensive, inspirierende Jahre“, wie Oberbürgermeister Peter Kurz die nun endende Ära von Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema