Nationaltheater

Nationaltheater

Sänger Sung Ha bei Begegnung

Mannheim.Der südkoreanische Bass Sung Ha steht im Mittelpunkt des Begegnungsabends am Mittwoch, 20. Dezember, 20 Uhr, im Cafè des Mannheimer Nationaltheaters. Die Freunde und Förderer des NTM haben den in Seoul und Hamburg ausgebildeten Sänger eingeladen, um mit Opernintendant Albrecht Puhlmann als Moderator über seine Karriere und künstlerischen Vorstellungen zu sprechen. Sung Ha ist nach einem Engagement am Theater Regensburg von 2006 bis 2011 nach Mannheim gewechselt. Der Eintritt für die Begegnung beträgt 10 Euro. (jpk)