Neckarau

Neckarau Grüne möchten „Lichtverschmutzung“ verringern / Stadt setzt bei Erneuerung auf „gleichmäßiges Licht“

Gibt es am Waldpark bald intelligente Laternen?

Archivartikel

„Wir brauchen hier Dimmer und Bewegungsmelder“, macht Harald Knecht, neugewählter Sprecher des Neckarauer Grünen-Ortsverbandes und Bezirksbeirat im Stadtteil, klar: Vor allem in Waldparknähe, am Rheindamm und am Promenadenweg könnten wesentlich Insektenfreundlichere Straßenlaternen zum Einsatz kommen. Warmweißes statt blaues Licht in intelligenten Straßenlampen, die nur dann aufleuchten, wenn

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema