Neckarau

Neckarau: Arbeiten in der Kirche schreiten trotz des Winters zügig voran / Katholiken bei Protestanten zu Gast

"Jakobus" erhält neuen Schliff

Archivartikel

Jan Cerny

Das Dach ist wieder wasserdicht, jetzt sind die Handwerker im Inneren der St. Jakobuskirche in Neckarau zugange. "Die Renovierung schreitet trotz des strengen Winters gut voran", freut sich Pfarrer Martin Wetzel. Seit Oktober des vergangenen Jahres wird die Kirche renoviert, seitdem sind die katholischen Christen mit ihren Gottesdiensten Gäste in der evangelischen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2591 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00