Neckarau

Neckarau Gänßzinnß-Mahl erinnert an den Brauch des „Wegschnitts“ aus dem 17. Jahrhundert /Peter Hofmann als 40. „Ehren-Gänßzinnß-Esser“ geehrt

„Macher ohne großes Brimborium“

Archivartikel

Alles was Rang und Namen hatte war gekommen zum 33. „Historischen Gänßzinnß-Mahl“ des Vereins Geschichte Alt Neckarau (VGAN) im Jakobussaal. Die Traditionsveranstaltung zur Erinnerung an ein historisches Ereignis unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Kurz war gleichzeitig Dank für bürgerschaftliches Engagement.

Doch bevor der 40. „Ehren-Gänßzinnß-Esser“ Peter Hofmann

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00