Neckarau

Neckarau Spende der Sparkasse Rhein Neckar Nord für die Mädchen des Handball-Clubs / Insgesamt 100 000 Euro zugunsten von gemeinnützigen Zwecken

Neue Trikots für junge Sportlerinnen

Über je einen neuen Trikotsatz freuen sich die Mädchen der D- und E-Jugend des Handball-Club Mannheim-Neckarau. Finanziert wurde die neue Ausstattung durch eine Spende der Sparkasse Rhein Neckar Nord. Die 2000 Euro gehören für den im Jahre 2013 gegründeten Neckarauer Verein „zu den großen Spenden“, sagt der erste Vereinsvorsitzende Harald Fischer.

Die Stimmung war gelöst bei den jugendlichen Spielerinnen zur symbolischen Scheckübergabe. Die Entscheidung wer den Scheck halten darf, war ebenso schnell getroffen, wie das Geld der Sparkasse zuvor geflossen war: „Fix und unkompliziert“, so Harald Fischer. Der 70-jährige Vereinsvorsitzende, selbst ehemaliger Handballer und Schiedsrichter, konnte die jungen Damen bereits in den neuen Trikots auflaufen lassen.

Dabei war er mindestens genauso begeistert wie die Spielerinnen selbst: „Es ist einfach schön die Mädels in den neuen Trikots zu sehen. Sie haben sich das verdient. Ich bin stolz wie schnell sie das Handballspielen erlernt haben.“ Erst seit den Spielzeiten 2017/2018 (D-Jugend) und 2018/2019 (E-Jugend) gibt es weibliche Jugendmannschaften beim HC.

Teamgeist erleben

Für Überreicherin Claudia Rieg, Leiterin der Sparkassen-Filialen in Rheinau, war es nicht die erste Scheckübergabe: „Ich freue mich immer auf solche Termine. Da ich selbst quasi in Vereinen aufgewachsen bin, weiß ich, wie viel Arbeit und vor allem Herzblut da drinsteckt. Hier erleben die Kinder Gemeinschaft und Teamgeist. Als Sparkasse engagieren wir uns gern für solche Zwecke.“

Für die Kunden der Sparkasse ist interessant, dass die Spende aus den Erlösen des PS-Sparens stammt. Dabei kauft der Sparer Lose zu fünf Euro. Vier Euro werden angespart, ein Euro kostet die Teilnahme an der PS-Lotterie.

Ein Viertel dieses Einsatzes, aus dem auch Gewinne bis zu 10 000 Euro für den Sparer resultieren können, spendet die Sparkasse Rhein Neckar Nord für gemeinnützige Zwecke. Fast 100 000 Euro waren es allein im Jahr 2018. Weitere Informationen zum Handballclub und Auskünfte zu den vielfältigen Sport-Angeboten des Vereins gibt es unter E-mail: hcneckarau@web.de oder unter der Telefonnummer 06205/3 08 52 00.