Neckarau

Neckarau Auf Initiative von Brigitte Müller-Steim wird der Gang vom Ortskern zum Morchfeld künstlerisch aufgewertet

Schüler verzieren Unterführung

Archivartikel

"Es gehört zu festen Regeln in der Sprayerszene, dass man bereits bemalte Wände nicht besprüht", weiß Brigitte Müller-Steim, CDU-Bezirksbeirätin in Neckarau. Hoffentlich behält sie recht. Denn das Vorhaben, das sie angestoßen hat, sollte nicht durch Farbkleckse verunstaltet werden. Nun steht sie mit ihren Mitstreitern in der Morchfeldunterführung und erklärt einer Gruppe interessierter Bürger,

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2785 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00