Neckarau

Niederfeld Knapp 4,7 Millionen Euro für energetische Sanierung des Moll-Gymnasiums

Schule bekommt eine neue Außenfassade

Archivartikel

Für rund 4,7 Millionen Euro soll das Hauptgebäude des Moll-Gymnasiums in Neckarau energetisch saniert werden. Der Fachausschuss empfiehlt dem Gemeinderat die Zustimmung. Die Verwaltung rechnet mit einem Beginn der Arbeiten bis Mitte 2020. Unter anderem werden die Außenfassade isoliert und verkleidet sowie Fenster ausgetauscht, ein außenliegender Sonnenschutz angebracht sowie eine zentrale

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00