Neckarau

Neckarau Vernissage von Künstlergemeinschaft der Freizeitschule auf dem Friedhof / Bildhauer Hannes Helmke lobt Holz-Arbeiten

„Starker künstlerischer Impuls für die Stadtteile“

Archivartikel

„Es gibt keine Fehler, nur Erfahrungen“, lautete das Credo der Künstlergemeinschaft, die gemeinsam mit vielen Besuchern im Rahmen einer Vernissage auf dem Friedhof Neckarau den Startschuss für die Dauerausstellung gab. Gemeint war der Umgang mit Holz auf dem Weg eine Skulptur zu erschaffen.

Seit zwölf Jahren arbeiteten sie zusammen. Genauso lange liege ihre erste Ausstellung zurück.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00