Neckarau

Almenhof Bewohner um den Almenplatz feiern seit 31 Jahren in guter Nachbarschaft

Stimmung zwischen Garagen

Archivartikel

Das Almenplatzfest lud zu "Worscht, Weck un Woi" zwischen die Garagen auf dem Almenhof ein. Wo gewöhnlich Autos und Fahrräder abgestellt sind, entsteht einmal im Jahr der gemütliche Festplatz für die mittlerweile traditionelle Feier.

Ein großes Dach spannt sich über die Garagenreihen, und im Inneren jeder Garage ist ein Feststand aufgebaut. An den mit Blumen bunt geschmückten Tischen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00