Neckarau

Neckarau In der neuen Öko-Gaststätte muss noch einiges nachgebessert werden, aber die Besucher schreckt das nicht ab

Viele Baustellen am Strandbad

Archivartikel

Viele Gäste, am Anfang fast zu viele und einpaar kleine Anlaufschwierigkeiten, die aber alle nach und nach behoben werden: So lautet die Bilanz von Sascha Kindermann, dem Wirt der neuen Strandbad-Gaststätte im grünen Süden von Neckarau.

"Wir freuen uns über die vielen Gäste", sagt Kindermann. Aber am Anfang sei es schwer gewesen, den Ansturm zu bewältigen. Viele Gäste, die spontan ins

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00