Neckarstadt-Ost / Wohlgelegen / Herzogenried

Serie zum Kongress (Teil1) Beim Bundesfachkongress Interkultur präsentiert Mario Di Carlo seine Dokumentationen im Forum

"All meine Filme sind Heimatfilme"

Archivartikel

Mario Di Carlo sitzt vor der Pizzeria Adria in der Neckarstadt in der Sonne und schlürft an seinem Espresso. Typisch Italiener, könnte man jetzt sagen - und hätte das erste Klischee ausgepackt. Der 44-Jährige arbeitet auch mit solchen Klischees, vor allem aber mit Heimatgefühl und Zerrissenheit. Es sind die Themen, die den Filmemacher umtreiben, der in Mannheim geboren und aufgewachsen ist,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema