Neckarstadt-West

Neckarstadt

CDU begrüßt Geld für den Erlenhof

Archivartikel

Um den sozialen Zusammenhalt in den Quartieren zu stärken, fördert das Wirtschaftsministerium das Jugendhaus Erlenhof mit 24 000 Euro. Die Stadt stockt den Betrag, wie berichtet, auf 40 000 Euro auf. Gefördert werden Angebote für Kinder und Jugendliche, die neu aus Osteuropa in die Neckarstadt zugewandert sind und besondere Probleme haben. „Besonders wichtig für die Neckarstadt ist die

...

Sie sehen 43% der insgesamt 928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00