Neckarstadt-West

Neckarstadt Einweihung des Gruppenpfarramtes der Evangelischen Gemeinde und des neuen Fahrstuhls der Melanchthonkirche

Drei Teile einer Gemeinde wachsen zusammen

Archivartikel

"Was lange währt, wird endlich gut - zwei Jahre hat es gedauert". Mit einem Festgottesdienst wurden das Gruppenpfarramt der Evangelischen Gemeinde in der Neckarstadt und der neue Fahrstuhl der Melanchthonkirche eingeweiht.

"Mit dem Aufzug will die Gemeinde ein Zeichen setzen. Wir wollen eine Gemeinde sein, die offen ist für alle, die zu uns kommen", erklärte Dr. Vincenzo Petracca, der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2725 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00