Neckarstadt-West

Neckarstadt-West Sozialarbeiter Alfred Zimbakov hat seine Arbeit aufgenommen und sich viel vorgenommen

Neues Gesicht im Quartier

Archivartikel

"Die meisten Bewohner in der Straße kennen mich schon", freut sich Alfred Zimbakov. Der Sozialarbeiter "bewohnt" im Haus mit der Nummer 144 in der Untermühlaustraße ein Büro und berät die Bewohner der GBG-Häuser von Hausnummer 70 bis 174 in allen Fragen, die sich vor allem um die anstehende Sanierung und Renovierung der Wohnungen drehen.

Auf dem Schild am Eingang steht:

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00