Neckarstadt-West

Neckarstadt-West Kinder- und Jugendbildungshaus beschlossen

SPD begrüßt „Kaisergarten“

Archivartikel

Das Kinder- und Jugendbildungshaus „Kaisergarten“ auf dem Gelände der Herz-Jesu-Pfarrei kommt: das hat der Gemeinderat jetzt beschlossen (wir berichteten) und die Stadt ermächtigt, die Verhandlungen mit der katholischen Kirche abzuschließen. SPD-Stadtrat Reinhold Götz, der das Projekt vorangetrieben hat, äußert sich jetzt zufrieden: In der Neckarstadt-West bestehe ein großer Handlungsbedarf,

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00