Neckarstadt-West

Neckarstadt-West Künstler Manuel Di Rita bemalt ein Haus in der Zehntstraße 1 für das Projekt „Stadt.Wand.Kunst“

Springende Formen

Archivartikel

Auf der kurzen Hose von Manuel Di Rita sind unzählige Farbflecken. Seine Hand ist leicht bläulich gefärbt, seine Brille hat zwischen den beiden Gläsern eine Schramme auf dem Gestell. So steht Di Rita auf der Hebebühne des kleinen Krans, der in vor dem Haus in der Zehntstraße 1 geparkt ist. Der Künstler setzt eine Wasserwaage an den Putz, dann zieht er mit einem Pinsel einen weißen Strick über

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00