Neckarstadt-West

Neckarstadt-West

Stadtmission feiert 100-Jähriges

Archivartikel

Am Sonntag, 7. Oktober, lädt die Mannheimer Stadtmission zum „Jubiläumsfest „100 Jahre Gemeindehaus Stamitzstraße“ ein. Um 10.30 Uhr findet zunächst ein besonderer Gottesdienst unter dem Motto „Gottes Hilfe erfahren“ mit persönlichen Erfahrungsberichten statt, ab 12.15 Uhr serviert man das Mittagessen.

Um 13.30 Uhr bittet die Stadtmission dann zum Empfang mit Grußworten, 14.30 Uhr beginnt die Festveranstaltung mit einem historischen Bilderbericht über 100 Jahre Leben im Haus der Mannheimer Stadtmission. Ab etwa 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. In den Pausen besteht Gelegenheit zur Begegnung und dazu, sich über die Arbeit der Mannheimer Stadtmission zu informieren. Angefangen hatte die Arbeit der Mannheimer Stadtmission im Jahr 1855 mit der Gründung einzelner Bibel- und Gebetskreise in verschiedenen Häusern. 1918 entschied man sich für den Kauf des Hauses mit Saal in der Neckarstadt, Stamitzstraße 15.

Die Stadtmission zählt mehr als 30 Mitglieder, etwa 80 Menschen besuchen regelmäßig die Veranstaltungen. Infos unter www.mannheimer-stadtmission.de. scho