Neue Alben

Fury In The Slaughterhouse: "Little Big World"

Archivartikel

Gerade haben die Jungs aus Hannover ihr 30-Jähriges unter freiem Himmel gefeiert, da legen Kai Wingenfelder und Crew das Akustik-Best-of „Little Big World“ nach. Dabei stellen Fury in the Slaughterhouse unter Beweis, dass sie live zu den Besten gehören. Aus dem wütenden „Every Generation Got Its Own Disease“ von 1993 wird ein Stück voller Melancholie. Titel wie „Radio Orchid“ oder „Time To

...

Sie sehen 42% der insgesamt 943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00