Neue Alben

Schöne Stimmen einer Generation

Archivartikel

Pop: Das Duo Ider bringt mit „Emotional Education“ das Lebensgefühl der Mittzwanziger facettenreich auf den Punkt

Die Mittzwanziger haben es schon nicht einfach. Was sie wollen, wissen sie meistens noch nicht so genau. Dafür aber oft, was sie auf keinen Fall wollen. Darüber – und mitten im Spannungsfeld von Zukunftsangst und den ersten Enttäuschungen im Minenfeld der Liebe – kann man schon mal leicht traurig werden, wie es das neue britische Pop-Phänomen Ider im Lied „Saddest Generation“ auf den Punkt

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1808 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema